ONLINESHOP

AERIA Raumspray

Zur Raumluftdesinfektion in Zeiten erhöhter Belastung durch Viren und Bakterien.

Inhalt 30ml


Anwendung:
Vor Gebrauch schütteln. Nach Bedarf in die Luft sprühen.

Hinweise:
Haut- und Schleimhautkontakt vermeiden. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht auf Zündquellen sprühen.


Schon seit Jahrtausenden faszinierte die Menschheit die unsichtbare Welt der Düfte. Bereits vor Urzeiten waren rituelle Zeremonien von Verbrennungen harzreicher Hölzer und aromatischer Pflanzen begleitet und aus ca. 4000 Jahre alten akkadischen Texten sind bereits Duftsalben und Salböle überliefert. Besonders eindrucksvoll ist die Verwendung und Wirkung von konservierenden Ölen in der Einbalsamierung der Toten im alten Ägypten zu sehen.

René-Maurice Gattefossé (1881 – 1950) prägte den Begriff Aromathérapie und führte so, Anfang des 20 Jahrhunderts durch seine Behandlung von Verwundeten im Ersten Weltkrieg, zu einer Überführung der alten Therapie in die moderne Medizin.


Breite Wirkung gegen Krankheitserreger

Immer zahlreichere wissenschaftliche Untersuchungen zeigen die Wirksamkeit von ätherischen Ölen gegen Bakterien, Viren und Pilzen – hier sogar gegen sog. Multiresitente Keime (MRSA)

*) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19473851

**) M.C. Pibiri et al.: Reinhaltung der Innenraumluft und Hygienisierung von Lüftungsanlagen mit ätherischen Ölen, in "The international Journal of Aromatherapy (2006) 16, 149-153 sowie V. Edward-Jones et al.: The effect of essential oils on methicillin-restistant Staphyloccoccus aureus using a dressing model, in: Burns 30 (2004) 772-777.

Diese lokalen und im Reagenzglas anzutreffenden Wirkungen lassen sich jedoch auch bei der Raumluft feststellen wie eine aktuelle Studie in Krankenzimmern zeigen konnte.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27062958


Die ätherischen Öle aus Aeria stellen sich vor:

Zitrone

Citrus limon (L.)

Familien der Rautengewächse (Rutaceae)

Die Zitrone war schon in der Antike bekannt. Sie stammte ursprünglich aus China und kam über Handelswege über Persien und Arabien in den Rest der Welt.

Das ätherische Zitronenöl verbreitet einen Duft, der als Inbegriff an Sauberkeit und Frische verstanden wird. Zahlreiche Studien bestätigen nunmehr, dass das ätherische Zitronenöl eine keimtötende und desinfizierende Wirkung auf die Raumluft ausübt.


Weißtanne

Abies alba Mill.

Familie der Kieferngewächse (Pinaceae)

Die besondere Wirksamkeit des ätherischen Öles der Weißtanne gegen Viren und Bakterien kann auf ihren Wachstumsort auf fruchtbaren Böden in feuchtwarmen Gegenden begründet werden, da hier der Keimdruck besonders groß ist. Schon in der klassischen Anwendung der Erfahrungsheilkunde unserer Breiten ist die Zubereitung von "Hustensirupen" aus jungen Trieben der Nadelhölzer weit verbreitet gewesen.

Weißtannenöl stellt, v.a. in der Kombination mit ätherischem Zitronenöl, ein besonders wirksames Öl zu Raumluftdesinfektion dar.


Thymian

Thymus vulgaris L.

Familie der Lippenblütengewächse (Lamiaceae)

Der Thymian hat ein sehr großes Verbreitungsgebiet. Der Thymian ist jedoch trotz seiner unterschiedlichen Standorte botanisch eine charakteristische Einheit, was dazu führt, dass sich Populationen mit sehr unterschiedlichen Chemotypen (Zusammensetzung des ätherischen Öles) je nach Standort der Pflanze ausbilden. Die Hauptkomponente der Inhaltsstoffe bestimmt dann den jeweiligen Chemotyp.

Thymian Linalool

In Saphyr Aeria findet sich Thymian Linalool. Dieser auch als "Kinderthymian" bezeichnete Chemotyp zeichnet sich durch seine sehr milde Wirksamkeit aus. Thymian Linalool hat neben seiner antibakteriellen, antiviralen und antimykotischen Wirksamkeit auch noch einen immunstimulierenden und vitalisierenden Effekt.



Die hoch wirksame und zugleich aber gut verträgliche Mischung ätherischer Öle in Saphyr Aeria eignet sich daher perfekt zur natürlichen Raumluftdesinfektion in Zeiten erhöhter Keimbelastung. Zudem prädestinieren die stimmungsaufhellenden, vitalisierenden und konzentrationsfördernden Wirkungen des Thymian Linalool sowie der Zitrone für eine Anwendung am Arbeitsplatz. Lassen sie uns also keimfrei und konzentriert durchstarten.

Well done! In diesem Sinne: "Stay-Well"

€ 8,90
inkl. USt., zzgl. Versand